Erfahrung. Nähe. Kompetenz
Menü

Einführung in psychische Störungen

Ziel der Fortbildung:
Die Sicherheit im Umgang mit Menschen mit psychischen Störungen wird gefördert und ein besseres Verstehen ihrer Verhaltensweisen unterstützt.

Inhalt der Fortbildung:
 1. Vermittlung von Basiswissen über Ursachen und Auswirkungen von psychischen Störungen
 2. Vermittlung der entsprechenden Symptome zu einzelnen Störungsbildern, z.B. Angststörungen, Depressionen und anderen psychischen Erkrankungen
 3. Überblick über den „ICD-10“, der Störungsbilder ein- und zuordnet

Zielgruppe: Pflegefachkräfte

Referent: Marianne Harms (Dipl. Pädagogin, Systemischer Coach, Gestalttherapeutin)

Teilnehmerzahl: 15 Teilnehmende

Umfang: 09:00 – 16:00 Uhr

Abschluss: Zertifikat

Kosten: für externe Teilnehmende auf Nachfrage

Terminübersicht und Veranstaltungsort:
30.01.2019
 Altenzentrum St. Nicolai (Lehmberg 24, 24105 Kiel)

22.05.2019
 Haus Simeon (Große Mühlenstr. 52, 24589 Nortorf)

20.11.2019
 MGH Neumünster (Hürsland 2, 24536 Neumünster)

x
Suchbegriff eingeben und Enter drücken
Spenden
Nach oben scrollen