Erfahrung. Nähe. Kompetenz
Menü

Erziehungs- und Familienberatung

Die Beziehung zwischen Eltern und Kindern ist etwas Einzigartiges. In der Auseinandersetzung miteinander prägen sich Verhaltensweisen und Einstellungen, die oft ein ganzes Leben halten. Für die Eltern ist die Erziehung von Kindern eine bereichernde, aber oftmals auch fordernde Aufgabe, miteinander und für jeden allein.

Die Erziehungs- und Familienberatung bietet Ihnen professionelle Unterstützung

  • bei Schwierigkeiten mit ihrem Säugling oder Kleinkind (Entwicklungspsychologische Beratung)
  • bei Schwierigkeiten und / oder Problemen in der Familie, in der Schule und im Kindergarten
  • wenn Kinder ängstlich, gehemmt, unruhig, aggressiv oder unkonzentriert sind
  • wenn Spannungen und Konflikte zwischen Eltern und Jugendlichen bestehen
  • wenn Sie sich mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin (über Erziehungs- und andere Fragen) schwer einigen können und immer wieder in Streit geraten
  • wenn Sie sich als Eltern vor, während oder nach einer Trennung Sorgen um das Wohl Ihres Kindes machen
  • wenn Sie als Alleinerziehende/r oder in einer neu zusammengesetzten Familie vor völlig unerwarteten Fragen stehen
  • wenn Sie den Eindruck haben, persönliche Schwierigkeiten machen die Erziehung und die Beziehung zu Ihrem Kind unnötig schwer.

Egal ob sich Schwierigkeiten erst andeuten oder bereits chronisch sind, ob Konflikte eskalieren oder Sie einfach unsicher sind, die Mitarbeiter/innen der Erziehungs- und Familienberatung bieten sich an, zusammen mit Ihnen das Problem zu klären und Lösungen zu Ihren Fragen zu suchen.

Sie können sich als Eltern, Alleinerziehende oder Familie an uns wenden. Es gibt auch psychologische Hilfsangebote für Kinder und Jugendliche.

Übrigens: Gerade für Jugendliche ist es wichtig zu wissen, dass man auch ohne die Eltern unsere Beratungsstelle aufsuchen kann.

Wir sind als Erziehungs- und Familienberatungsstelle zuständig für alle Kinder, Jugendliche und ihre Familien in der Stadt Neumünster. Gesetzliche Grundlage der Erziehungsberatung ist das Kinder- und Jugendhilfegesetz (SGB VIII).

Besondere Angebote

Entwicklungspsychologische Beratung

Dieses Beratungsangebot richtet sich an Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern. Bei Fragen oder Problemen (z. B. wenn ein Baby sehr viel schreit, schlecht schläft, Sie sich als Eltern überfordert oder unsicher fühlen) erhalten Sie gezielte Unterstützung für sich und Ihr Kind.

Elternberatung nach Trennung bei Konflikten bzgl. Umgang und Sorge für gemeinsame Kinder

Unser spezialisiertes Beratungsangebot bietet getrennten Eltern die Möglichkeit, in gemeinsamen Gesprächen nach Lösungen zu suchen, wie z. B. die Umgänge mit den Kindern gestaltet oder organisiert werden oder wie sich eine Kooperation als Eltern für die gemeinsame Sorge zum Wohle der Kinder entwickeln kann.

Gruppenangebot für Eltern zur Stärkung der Erziehungskompetenz

Über Austausch und mit therapeutischer Anleitung erhalten Eltern die Möglichkeit, sich mit ihren eigenen Schwierigkeiten auseinanderzusetzen, um besser mit ihren Kindern in Beziehung zu gehen und gleichzeitig die Bedürfnisse der Kinder in verschiedenen Entwicklungsphasen zu achten.

Soziales Kompetenztraining für Grundschulkinder

Dieses therapeutisch geleitete Gruppenangebot ermöglicht Kindern, sich neu im sozialen Miteinander auszuprobieren und zu erfahren. In Rollenspielen und anderen Übungen lernen sie, Gefühle wahrzunehmen und Konflikte angemessen zu lösen. Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist uns dabei sehr wichtig.

Gruppenangebot für Kinder aus Trennungsfamilien

In der therapeutisch geleiteten Gruppe wird den Kindern auf spielerische Art geholfen, sich mit der Trennung ihrer Eltern auseinanderzusetzen. Bedürfnisse und Gefühle der Kinder im Zusammenhang mit der neuen Lebenssituation stehen im Mittelpunkt.

Einzelne Präventive Angebote:

ausgewählte themenzentrierte Vorträge, Elternabende, Informationsveranstaltungen auf Anfrage und in Kooperation mit anderen Einrichtungen z.B.:

  • Umgang mit Wut und Trotzverhalten im Kleinkindalter – Vortrag und Austausch im Gespräch
  • „Wege aus der Brüllfalle“ – Filmvorführung und Austausch im Gespräch zum Thema Aufforderungen geben und Grenzen setzen
  • Pubertät, zwischen Haltgeben und Loslassen – Vortrag, Filmausschnitte und Austausch im Gespräch
  • Medienkompetenz für Eltern und Kinder

Download Faltblatt: Erziehungs- und Familienberatung/Partner-und Lebensberatung

Unterstützen Sie das Angebot für Trennungskinder mit einer Spende!

x
Suchbegriff eingeben und Enter drücken
Spenden
Nach oben scrollen