Erfahrung. Nähe. Kompetenz
Menü

Für den Ausbau unserer standortbezogenen nächtlichen Rufbereitschaften in der ambulanten Pflege suchen wir für unsere Stationen Bad Bramstedt, Bordesholm, Felde, Flintbek, Henstedt-Ulzburg, Kaltenkirchen, Kiel, Kronshagen, Molfsee, Neumünster, Norderstedt, Nortorf, Rickling und Schwentinental flexible

Fachkräfte für die zentrale Rufbereitschaft (m/w/d)

in Teilzeit aber auch als geringfügige Beschäftigung in unbefristeter Anstellung.

Aufgaben

Rufbereitschaft für pflegerische Notfälle:

  • Montag bis Freitag von 19.00 bis 8.00 Uhr;
  • Wochenende und Feiertage ganztätig.

Profil

  • ausgebildete Pflegefachkraft oder Rettungsassistent;
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit;
  • Führerschein Klasse B;
  • Sensibilität für die Bedürfnisse der Notfallpatienten;
  • Freude am Umgang mit älteren und pflegebedürftigen Menschen.

Wir bieten

  • vielseitige Möglichkeiten der Weiterbildung;
  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet;
  • verlässliche und mitarbeiterorientierte Dienstpläne;
  • Vergütung nach unserer Hausvereinbarung;
  • ein kompetentes Team sowie regelmäßige Dienstbesprechungen;
  • eine betriebliche Altersvorsorge bei unbefristeten Verträgen.

Wir wünschen uns Mitarbeitende die unsere diakonisch-kirchliche Arbeit mit eigenen Ideen fördern. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Cindy Neumann, Tel.: 04321 / 250562.

 

Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an oder schicken Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an:

Diakonisches Werk Altholstein GmbH
Personalbereich
Am Alten Kirchhof 16
24534 Neumünster
bewerbungen@diakonie-altholstein.de

x
Suchbegriff eingeben und Enter drücken
Spenden
Nach oben scrollen