Erfahrung. Nähe. Kompetenz
Menü

Palliativversorgung - Versorgung am Lebensende

Ziel der Fortbildung:
Einen Überblick über palliative Versorgungsmöglichkeiten zu erlangen, um gezielter fachliche Vorgehensweisen zu planen.

Inhalt der Fortbildung:
 1. Was bedeutet der Begriff „palliativ“? SAPV? etc.
 2. Welche Einrichtungen und Möglichkeiten gibt es in der palliativen Versorgung? (z.B. ambulant | stationär)
 3. Unterschiedliche Kostenübernahmen in der palliativen Versorgung
 4. Netzwerke in der palliativen Versorgung
 5. Die Einbringung praktischer Beispiele und der Fragen dazu sind ausdrücklich erwünscht

Zielgruppe: Pflegefachkräfte

Referent: Katharina Kuhlmann-Becker

Teilnehmerzahl: 15 Teilnehmende

Umfang: 14:00 – 16:00 Uhr

Abschluss: Zertifikat

Kosten: für externe Teilnehmende auf Nachfrage

Terminübersicht und Veranstaltungsort:
27.03.2019
 Haus Simeon (Große Mühlenstr. 52, 24589 Nortorf)

18.09.2019
 Altenzentrum St. Nicolai (Lehmberg 24, 24105 Kiel)

x
Suchbegriff eingeben und Enter drücken
Spenden
Nach oben scrollen