Erfahrung. Nähe. Kompetenz
Menü

PKW Fahrsicherheitstraining

Ziel der Fortbildung:
Sie lernen das Verhalten und die Grenzen Ihres Autos unter professioneller Anleitung kennen und erlernen Fahrtechniken, mit denen Sie für den Ernstfall besser gewappnet sind.

Inhalt der Fortbildung:
 1. Das Verhalten und die Grenzen Ihres Fahrzeugs in verschiedenen Situationen gefahrlos austesten.
 2. Mit welchen Fahrtechniken können kritische Situationen besser bewältigt werden?
 3. Wie bremse ich am besten auf glatten und griffigen Fahrbahnen?
 4. Wie wirken sich der Einfluss von Stress und Ablenkung auf das Reaktionsvermögen aus?
 5. Kurvenfahren in der Kreisbahn und dabei die „Fliehkräfte“ entdecken
 6. Korrekte Sitzposition, Lenk- und Blicktechnik, nicht nur in Slalomparcours
 7. Welche Rolle spielen ESP, ABS und Co.? Viele Informationen zu Fahrzeugtechnik, Fahrphysik und Fahrassistenzsystemen

Zielgruppe: Mitarbeitende, die regelmäßig dienstlich ein PKW fahren

Referent: ADAC

Teilnehmerzahl: mind. 8, max. 12 Teilnehmende (jeweils 1 Fahrzeug 2 Mitarbeitende)

Umfang: 08:30 – 16:30 Uhr

Terminübersicht und Veranstaltungsort:
20.02.2019
 ADAC Verkehrsübungsplatz, Dorfstraße 1, 24220 Boksee

19.06.2019
 ADAC Verkehrsübungsplatz, Dorfstraße 1, 24220 Boksee

06.11.2019
 ADAC Verkehrsübungsplatz, Dorfstraße 1, 24220 Boksee

x
Suchbegriff eingeben und Enter drücken
Spenden
Nach oben scrollen