Erfahrung. Nähe. Kompetenz
Menü

Diakonie-Krippe

Seit dem 2. April 2013 werden von Montag bis Freitag Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren in der Krippe „Kleine Fische" betreut.

In zwei Gruppen à 10 Kinder entdecken die Kinder durch Begleitung die ihnen unbekannte Welt. Das Team besteht aus fünf pädagogischen Fachkräften.

Wir arbeiten in unserer Einrichtung nach dem teiloffenen Konzept. Jedes Kind hat seine feste Gruppe und Bezugserzieherin. Zu einer festgelegten Zeit können die Kinder sich im ganzen Haus bewegen und suchen sich selbstständig aus, wo sie was spielen wollen. Die Räume stehen allen Kindern zur Verfügung. Jedes Kind kann sich seinen Interessen entsprechend orientieren

Die eigenen Grenzen kennen lernen, mit Spaß und Ausdauer spielen und die Welt entdecken – bei den „Kleinen Fischen" geschieht dies in einem kindgerechten Umfeld. Durch Rituale und Strukturen wird den Kindern ein Raum zur Orientierung und Entfaltung geschaffen. Gemeinsam mit den Eltern ebnen wir den Start in die Krippenzeit. Eltern sind Erziehungspartner und wichtigste Bezugs- und Bindungspersonen für das Kind.

Ein Eingewöhnungskonzept, das individuell auf das Kind und die Familie abgestimmt ist, soll einen gelungenen Übergang von Familie in die Tagesbetreuung bereiten.

Betreuungszeiten und Preise:

Kernzeit:
Montag bis Freitag 08:00 bis 16:00 Uhr
Ab 15. August 2016 im Paket "KitaPlus" (s.u.) 05:00 bis 22:00 Uhr

Unsere Betreuungsangebote:
Vormittag:
08:00 bis 12:00 Uhr - 91,00 €
08:00 bis 13:00 Uhr - 114 €
Mittagessen:
12:00 bis 13:00 Uhr - 50,00 €
Ganztags inkl. Mittagessen:
08:00 bis 16:00 Uhr - 232,00 €
Frühdienst:
07:00 bis 08:00 Uhr - zzgl. 23,00 €
Spätdienst:
16:00 bis 18:00 Uhr - zzgl. 46,00 €
KitaPlus
05:00 bis 22:00 Uhr - 180 € (ganztags) zzgl. 27,00 €

plus 10 € Frühstücksgeld

Schließzeiten:
Drei Wochen in den Sommerferien, sowie zwischen Weihnachten und Neujahr ist die Krippe geschlossen. Hinzu kommen ein Brückentag und drei Fortbildungstage im Jahr.

x
Suchbegriff eingeben und Enter drücken
Spenden
Nach oben scrollen