Erfahrung. Nähe. Kompetenz
Menü

Sie haben eine enstprechende pflegerische / therapeutische Ausbildung und / oder Erfahrung in der Pflege oder Sie möchten diese bei uns erwerben? Sie wünschen sich eine kollegiale Zusammenarbeit im Team und wollen die Pflege voranbringen? Menschen zu beraten, zu begleiten, sie zu unterstützen und zu fördern macht Ihnen Freude? Dabei sollen Ihre eigenen persönlichen Bedürfnisse und fachlichen Fähigkeiten nicht auf der Strecke bleiben?

Genau dann sind Sie der/die richtige Mitarbeiter/-in für uns!

 

Für das Haus Simeon in Nortorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt und in unbefristeter Anstellung zur Verstärkung seines Teams

Pflege(fach)kräfte / Pflegeassistenten (m/w/d) im Tag- und Nachtdienst, in Voll- und Teilzeit,

eine/n Ergotherapeut/in in Teilzeit (30 Std./Woche) sowie eine Küchenhilfskraft (max. 35 Std. /Woche) (m/w/d)

 

 

 

Das bringen Sie mit und das sind u.a. Ihre Aufgaben als Pflegefachkraft,  Pflegeassistent/in:

  • Pflegerische Ausbildung und Berufserfahrungen in der Pflege oder die Bereitschaft, sich diese bei uns zu anzueignen und zu erwerben;
  • Bereithaltung eines fachgerechten Angebotes zur Begegnung, Beratung, Pflege und  Therapie von älteren pflegebedürftigen Menschen unter Berücksichtigung unseres Leitbildes und unserer Qualitätsstandards;
  • Entwicklung von tagesstrukturierenden Aktivitäten und deren Umsetzung in der Einrichtung;
  • Betreuung und Begleitung der Pflegekunden;
  • Erbringung von SGB V und SGB XI Leistungen;
  • Sicherung einer den gesetzlichen Anforderungen genügenden Pflegedokumentation und -planung;
  • Enge Zusammenarbeit mit den Angehörigen und Ärzten

 

Das bringen Sie mit und das sind Ihre Aufgaben als Ergotherapeut/in:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Ergotherapeuten (m/w/d);
  • Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien;
  • Anwendung und Auswertung geeigneter ergotherapeutischer Diagnostik, Methoden und Konzepte;
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung neuer Therapiekonzepte;
  • Eigenverantwortliche, individuelle Therapieplanung, um verlorengegangene Kompetenzen der Bewohner wieder zu erlernen, vorhandene zu stärken oder zu erhalten;
  • Reflexion und Austausch im Team;
  • Steigerung der Lebensqualität unserer Pflegekunden;
  • Mitwirkung bei Veranstaltungen;
  • Bewohnerbezogene, fachliche Zusammenarbeit mit inner- und außerbetrieblichen Leistungserbringern.

 

Das bringen Sie mit und das sind Ihre Aufgaben als Küchenhilfskraft:

  • Hauswirtschaftliche Kenntnisse;
  • Vor- und Nachbereitungen in der Küche;
  • Unterstützung bei der Essensausgabe;
  • Kunden- und Serviceorientierung, insbesondere das Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift;
  • soziale Kompetenz und Durchsetzungsvermögen;
  • Einsatzfreude und Einsatzbereitschaft;
  • Flexibilität und Teamfähigkeit;
  • Bereitschaft selbständig, eigenverantwortlich und kooperativ zu arbeiten;
  • das christliche Menschenbild vertretend.

 

 

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Freude am Umgang mit älteren und pflegebedürftigen Menschen;
  • Organisationsgeschick / Fähigkeit zum strukturierten Arbeiten und Flexibilität;
  • Zuverlässigkeit, Empathie und Teamfähigkeit;
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit;
  • Sensibilität für die Bedürfnisse und Ressourcen der Bewohner;
  • Offenheit und Kommunikations- und Verantwortungsbereitschaft;
  • Soziale Kompetenz;
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten;
  • Dialog- und Konfliktfähigkeit.

Das bieten wir Ihnen:

  • Professionelle, moderne Arbeitsbedingungen mit technischer und digitaler Unterstützung
  • Ein engagiertes und motiviertes Kollegium sowie wertschätzende Führung
  • Ein interessantes, facettenreiches Arbeitsgebiet mit viel Gestaltungsspielraum;
  • Umfangreiche und vielseitige Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung;
  • Nachwuchs- und Führungskräfteentwicklung sowie Talentförderung;
  • Attraktive Vergütungsmöglichkeiten nach unserer Hausvereinbarung, in Anlehnung an den KTD;
  • Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Überlassung eines PKW‘s gegen Entgeltumwandlung möglich;
  • Weihnachtsgratifikation; 
  • 30 Tage Urlaub im Jahr; 
  • Eine betriebliche Altersvorsorge bei unbefristeten Arbeitsverträgen;
  • Familien- und Lebensphasenorientierung (zertifiziert mit dem Gütesiegel Familienorientierung);
  • Gemeinsame christliche Feiern und Firmenevents.

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die unser diakonisch-christliches Selbstverständnis teilen und unseren Handlungsauftrag / unsere Arbeit mit eigenen Ideen fördern.

Sie interessieren sich für diese Position?

Bei uns ist jede Bewerbung willkommen!

 

Telefonische Auskünfte erteil Ihnen gerne Kathrin Hilbert, Tel.: 04321 / 25 05 12 62.

Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an oder schicken Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, gerne über unser Online-Bewerbungsformular, an die:

Diakonisches Werk Altholstein GmbH
Bewerbungen
Am Alten Kirchhof 16
24534 Neumünster
bewerbungen@diakonie-altholstein.de

 

Diese Stelle entspricht nicht ganz Ihren Vorstellungen? Dann senden Sie uns einfach Ihre Initiativbewerbung.

x
Suchbegriff eingeben und Enter drücken
Spenden
Nach oben scrollen