Erfahrung. Nähe. Kompetenz
Menü

04.08.2020

Offene Sprechstunde bei "FRAU & BERUF" in Neumünster

Mit vorheriger Anmeldung können Frauen  an jedem 1. Dienstag im Monat in der Zeit von 10 bis 12 Uhr bei der Beratungsstelle „FRAU & BERUF" vorbeikommen, um sich zum Wieder- Einstieg ins Berufsleben zu informieren. Frauen die einer geringfügigen oder Teilzeitbeschäftigung nachgehen und diese ausweiten möchten werden beraten. Sie können sich informieren über die Möglichkeiten einer Teilzeitausbildung oder einer beruflichen Qualifizierung. Es werden auch Bewerbungsunterlagen angesehen und ggfls. gemeinsam in Angriff genommen.  Zu allen Fragen der beruflichen Entwicklung sind Frauen bei den professionellen Beraterinnen von „Frau & Beruf" gut aufgehoben.

Ihre Themen sind unser Anliegen

Berufsfindung
Beruflicher Wiedereinstieg
Vereinbarkeit von Familie/Pflege und Beruf
Ausweitung von Beschäftigungsverhältnissen
Ausbildung in Teilzeit
Bewerbungsstrategien
Weiterbildungs- und Fördermöglichkeiten
Berufliche (Neu-) Orientierung und Profilerstellung
Gesundheit am Arbeitsplatz
Einschätzung von Zeugnissen
Existenzgründung u.a.

Als Zusatzangebot findet an den Nachmittagen von 14 bis 16 Uhr  eine Weiterbildungsberatung durch die Beraterin der Weiterbildungsberatung Schleswig-Holstein(SH) Frau Holler statt. Sie berät individuell zu Weiterbildungsmöglichkeiten und zu finanziellen Förderungen für Beschäftigte, wie z.B. Weiterbildungsbonus Schleswig-Holstein, Bildungsprämie und Aufstiegs-Bafög 

Ort:        Beratungsstelle FRAU & BERUF, Am Alten Kirchhof 2, 24534 Neumünster

Kosten:   Die Beratung ist kostenlos

Anmeldung:    erbeten

Vereinbaren Sie mit uns einen individuellen Beratungstermin.

Ansprechpartner

Susann Willrodt-Schmidtke
04321-2505-1330

Zur Terminübersicht

x
Suchbegriff eingeben und Enter drücken
Spenden
Nach oben scrollen